澳洲幸运10最新开奖号码

Das neue Hotel Klausenpass befindet sich an einem der spektakulärsten Pässe der Schweiz auf 1950 Metern über Meer. Das alte Hotel aus dem Jahr 1903 geriet aufgrund von Kriechschnee immer mehr in Schieflage. Etliche Versuche der Stabilisierung brachten keinen Erfolg. So entschieden sich die Inhaber für ein neues, modernes Haus. Nach zweijähriger Bauzeit öffnete das neue Hotel im Juli 2021.

Resistent gegen Temperaturschwankungen und Witterung
Als besondere Herausforderung erwies sich die kurze, saisonale Bauzeit von Mitte Mai bis Ende Oktober. Die Aufrichtung des Hotels mit Holzelementen erledigten die Holzbauer in Rekordzeit. So hatte das Haus nach nur vier Tagen ein Dach über dem Kopf. Die Schuler Holzbau GmbH setzte den Collano Klebstoff vor allem bei der Produktion der Hohlkasten­elemente und der Verbindung der Dachelemente ein. Zudem beplankte sie Fichtenträger beidseitig mit OSB Platten. Mit einer überragenden Leistungsfähigkeit erfüllen die geklebten Konstruktionen die geforderten Spezifikationen.

Collano RP 2830 hoch leistungsfähig für den Holz- und Elementbau 
Der beim Hotel Klausenpass angewendete 1K PUR-Klebstoff dient der manuellen Herstellung und Verarbeitung von Wand- und Deckenelementen ideal. Mit einer mittleren offenen Zeit eignet sich Collano RP 2830 ideal für Hohlkastenelemente. Der Klebstoff erfüllt mit grosser Festigkeit die hohen Ansprüche an Dauerhaftigkeit und Witterungsbeständigkeit.

Technische Daten in Kürze

Projekt Hotel Klausenpass
Ausführungsjahre 2019–2021
Anwendung Hohlkastenelemente kleben, Fichtenträger mit OSB Platten beidseitig beplanken
Auftraggeber Klausenpass Betriebe AG
Partner Otto Schuler Holzbau GmbH
Land Schweiz
Produkt Collano RP 2830
Eigenschaften 1K PUR-Klebstoff, 30 Minuten offene Zeit